Bündnis

Wir streiten für eine sinnvolle Ergänzung der parlamentarischen Verfahren durch direktdemokratische Instrumente und stehen für den Ausbau einer inklusiven Demokratie. Möglichst viele Menschen sollen ungeachtet ethnischer Zugehörigkeit, nationaler und sozialer Herkunft, Sprache und Religion an der politischen Willensbildung teilhaben. Dieses Demokratieverständnis erwarten wir auch von Menschen und Gruppen, mit denen wir zusammenarbeiten. Fremdenfeindlichkeit hat bei uns keinen Platz.

Zurzeit wird das Volksbegehren unterstützt von: